SCHC  Selbstfürsorge im Gesundheitswesen


  • SCHC  Selbstfürsorge im Gesundheitswesen ( Self-Compassion in Healthcare Communities) 
  • MSC Mindful Self-Compassion nach Kristin Neff und Christopher Germert ist die Grundlage. Hier zeigen sich seit Jahre stetig in wissenschaftlichen Studien, dass die Teilnahme und das Praktizieren der Übungen zu einer Verbesserung bzgl. Gesundheit und seelischem wohlbefinden führen kann.
  • Aus dem Mutterprogramm MSC wurde ein verkürztes Programm speziell für Menschen im Gesundheitswesen entwickelt wurde, das sog. SCHC. Es zeigt in Studien, dass  bei den Teilnehmern signifikant die Stressbelastungssymptome und depressive Symptome abnehmen.
  • Schwerpunkte sind Unterstützung der Selbstfürsorge und Prävention gegen Empathiemüdigkeit und Burnout. Angeleitet werden Übungen, die im Alltag im Krankenhaus oder im Heim direkt in den fortrennenden situation angewendet werden können.
  • Das SCHC-Programm kann in 6 Einheiten a 60 Minuten vor Ort durchgeführt werden, was aber nur regional umsetzbar ist bzgl. Anreise.
  • Es kann aber auch als 1-Tagesseminar oder in anderen Formate nach Absprache angeboten werden.  Joerg Mangold SCHC Certificate 2020

Anfragen direkt an jm@joergmangold.de