Ein nichtschweigendes Genießer-Retreat im Mairatal

Ein Refresher in Achtsamen Selbstmitgefühl und Kultivieren des Positiven


Das Mairatal lädt ein

Wir nehmen jetzt unsere Seminarzeit im Oktober 2021, um im Mairatal im Piemont einen ganz besonderen Kurs anzubieten. Ein Refresher, für alle, die schon mal in Achtsamkeit & Selbstmitgefühl unterwegs waren. Ein Rückzug im wahrsten Sinne des Wortes in die einmalige Welt der Berge auf fast 1400 Meter Höhe.
„Der Erde verbunden – dem Himmel ganz nah“ ist das Motto des Centro Culturalein San Martino
Für jeweils einen halben Tag meditieren wir, tauschen uns in Selbsterfahrung aus und ihr erhaltet Input aus Achtsamkeit, Selbstmitgefühl und schwerpunktsmäßig dem Kultivieren des Positiven. In der zweiten Tageshälfte habt ihr viel eigene Zeit das ganz praktisch Wirklichkeit werden zu lassen beim Wandern und Erkunden der Bergwelt des Mairatales und vor allem abends beim genußreichen 5-Gänge-Essen der einheimischen okzitanischen Speisen bei Maria im Centro Culturale Borgata San Martino.

02 – 09. Oktober 2021   Anmeldung bei Termine 

Andrea & ich freuen uns auf die gemeinsame Zeit. Wir werden in unserem Sommerurlaub im Juli dort schon mal vorkosten.

Und stellt euch vor, ihr wacht morgens mit diesem Blick auf!