Aktuelles


Ganz aktuell:

Ein Artikel von mir ist ab sofort im Netzwerk Ethik heute unter www.ethik-heute.org online.

Das Netzwerk Ethik finde ich klasse. Ein Netzwerk mit Beiträgen aus unterschiedlichster Richtung, die sich mit einer Ethik des menschlichen Lebens, mit Achtsamkeit, mit Friedensarbeit  befassen. Hier der direkte link zu meinem Artikel:

Plädoyer eines Kinder- und Jugendpsychiaters 

Der Autor Jörg Mangold sieht sich als Kinder- und Jugendpsychiater zunehmend in einem ethischen Konflikt. Er soll „doktorn“, damit Eltern und Kinder wieder „funktionieren“. Doch wer ist hier eigentlich gestört, wenn er immer mehr „Reparaturaufträge“ von einem kranken Gesellschaftssystem erhält?  ….

Aktuelle Termine

  • Vortrag  Jörg Mangold

    18.10.2018, 20.00 Uhr Kleiner Schrannensaal Dinkelsbühl

    Abendkasse 5,00 € Vorverkauf 4,00 €

    Wir Eltern sind auch nur Menschen!

    Selbstmitgefühl zwischen Säbelzahntiger und Smartphone.

Veranstalter: Staatlich anerkannte Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen am Landratsamt Ansbach – Gesundheitsamt

Die nächsten Kurstermine:

(Anmeldung unter Termine)

  • MBSR-8-Wochenkurs ab 09.04.2108 ( voll und läuft)
  • MSC-5 Tage-Intensive Kurse am Benediktushof :  25. – 30.09. 2018 und 03. – 08.03. 2019
  • ! Auch wieder in 2018, das ganz besondere Seminar im Mairatal :   MSC-5-Tage-Intensive + Einführung in PNT und Wandern und Genießen im Mairatal, Piemont im Centro Culturale San Martino vom 06.10. – 13.10.2018
  • MCPar Mindful Compassionate Parenting 8-Wochenkurs  ab 15. Oktober 2018 Anmeldung ist schon möglich!
  • Achtsame Selbstentfaltung im Daseinhaus 26.11. – 30.11.2018   Eine fortlaufende Jahresgruppe zum Rückblick, Innehalten und Ausblick … ( Gruppe 1, neue Teilnehmer möglich)
  • NEU : Achtsame Selbstentfaltung Grundlagen im Daseinhaus 14.1. – 17.1.2019   Einstiegseminar zum Rückblick, Innehalten und Ausblick …mit der Möglichkeit einer entstehenden Jahresgruppe

Fortbildung zu Mindful Compassionate Parenting für alle, die mit Eltern arbeiten und die Haltung und Übungen von Achtsamkeit und Selbstmitgefühl in ihre Arbeit einbringen wollen:

ErzieherInnen, PädagogInnen, TherapeutInnen, Erziehungsberatung, Jugendhilfe,Hebammen, AchtsamkeitlehrerInnen …

19-21. Oktober 2018 in Kassel in Kooperation mit dem  Institut für Achtsamkeit, Bedburg

Der Wert von Achtsamkeit und Selbstmitgefühl für Eltern – Achtsame Elternarbeit  – Mindful Compassionate Parenting

Seminargebühr: 240,- Euro  Veranstaltungsort: Institut für Systemische Therapie und Beratung e.V. Goethestr. 76, 34119 Kassel

Dozent: Jörg Mangold

MCP_Grund_1 MCP_Grund_1_Anmeldung

 

Teacher Training zu Mindful Parenting Programm von Susan Bögels am Center for Mindfulness in Zürich

Ich werde Susan Bögels im Teacher Training assistieren und übersetzen.

19.06. – 24.06.2018

Flyer des CFM_Achtsamkeit und Selbstfürsorge für Eltern

Anmeldung über den Center for Mindfulness Zürich CFM

Basisausbildung zur Leitung von Mit-Kindern-wachsen“-Elternkompass Kursen

Weiterbildung mit Jörg Mangold, Lienhard Valentin und Brigitte Ramsauer

2019 in Berlin und Dortmund 
Anmeldung ( und Information über weitere Orte an denen die Elternkompass-Ausbildung angeboten wird, Götzis 2018, geplant Berlin 2019, Dortmund 2019)  erfolgt über: www.arbor-seminare.de 

Neu: In diesem Interview mit Christa Spannbauer

gibt es Hintergrundsinformationen zu meinen Buch und dem Elternkurs Mindful Compassionate Parenting

Drei Fragen an Jörg Mangold

 

kommende Veranstaltungen:

15. November 2018  BKJPP Kongress in Magdeburg

Workshop Teil 1Mindful Compassionate Parenting – eine Haltung und ein Kursformat“

 

Im Workshop wird das Gesamtkonzept des von Jörg Mangold entwickelten Trainings „Mindful Compassionate Parenting“ vorgestellt, vom 8-Wochenkurs für Eltern über das Selbsthilfebuch „Wir Eltern sind auch nur Menschen – Selbstmitgefühl zwischen Säbelzahntiger und Smartphone“; Arbor Verlag 2018, bis zum Videokurs EMAUS „Elternsein mit Achtsamkeit und Selbstmitgefühl“. (Ausführliche Information darüber auf www.we-mind.life )

Neben der Darstellung der neurowissenschaftlichen und evolutionspsychologischen Grundlagen zum Elternstress gibt es einen Überblick zu den Inhalten und vor allem praktische Übungen zur Anwendung in der Elternarbeit.

Teil 2:

Fortsetzung und Vertiefung 

Im Teil 2 wird vor allem die praktische erfahrungsbezogene Arbeit mit konkreten Übungen weiter vertieft. Neben der Implementierung in die eigene professionelle Tätigkeit liegt ein weiterer Schwerpunkt darin, aufzuzeigen, worin der besondere Wert von Achtsamkeit und Selbstmitgefühl für die eigene Psychohygiene und zur Vorbeugung gegen Empathiemüdigkeit und Burn-Out in der Arbeit mit oft schwierigen Klienten liegt.

(Die vorherige Teilnahme am Teil 1 des Workshops ist Voraussetzung.)

 

Dozent im Hochschullehrgang Achtsamkeit

in Wien

Es wird ab 2018 einen Hochschullehrgang zu Achtsamkeit mit Masterabschluss in Wien geben und ich bin als Dozent zu Mindful Parenting beteiligt: Achtsamkeit in Bildung, Beratung und Gesundheitswesen:

Flyer mlgg-achtsamkeit-06-2017 KPH_

 Infoblatt_-_KPH Achtsamkeit_2017-08-05

 

Allerlei:

Insight Timer App:

Hier sind eine Vielzahl von geführten Meditation abrufbar auch von sehr bekannten MeditationslehrerInnen. Darüber hinaus ist es ein toller Meditationstimer mit verschiedensten Einstellungen und Gongs sowie super Statistik, wer seinen Meditationsverlauf dokumentieren will.

Das  Insight-Timer-Team hat angefragt, meine geführten Mediationen dort zu veröffentlichen. Es sind jetzt 4 Meditationen aus dem MSC eingestellt sowie meine Parenting-Meditation „Die Grenzen meiner Möglichkeiten“. Sie wurden mehr als 4500 x gehört.

 

MSC – „Certified Teacher“ durch USCD Center für Mindfulness

2016 habe ich nach einem umfangreichen Zertifizierungsprozess  durch die University of California, San Diego School of Medicine, Center für Mindfulness, die Zertifizierung als MSC-Teacher erhalten:

msc-certificate

Ich bin von Rick Hanson persönlich autorisiert, das volle Kursprogramm  „Positive Neuroplatizität (PNT)- Das Gute tief in sich aufnehmen“ in allen Formaten zu unterrichten …

Der Ansatz und die Übungen des PNT von Rick haben mich sehr beeindruckt und erscheinen mir als der passende dritte Schritt:

Achtsamkeit  –  Selbstmitgefühl  –  Das Positive kultivieren …

Es gab bislang 1 und 2-Tages-Seminare zu PNT in Deutschland und Österreich.

 

 

Archiv

 

  • Abgeschlossene Kurse
    • 4x   8-Wochen-Kurs MSC in Herrieden
    • 9x   MSC-Intensiv – 5-Tageskurse dabei 2x  im Mairatal, Piemont und 1x Assistenz bei Chris Germer, MSC-Intensiv am Feldberg 2016, 1x am Bendiktushof, Holzkrichen
    • 2x   8-Wochen-Kurs MBSR in Herrieden
    • 1x 8-Wochen-Kurs Mindful compassionate Parenting in Herrieden
    • 2x   8-Wochenkurs Mindful Parenting in Herrieden
    • 1x Mindful Parenting Sonderformat  Samstage
    • 1x Achtsame Selbstentfaltung 5-Tageskurs
    • 3x Core Skill MSC 2 Tage-Seminar
    • 3x 3-4 Tage-Kurs Refresher-Intensiv MSC
    • 1x PNT-Grundlagen 1-Tagesseminar
    • 1x PNT- 2-Tagesseminar
    • 2x Familienretreat Achtsamkeit – Mit Kindern wachsen in St. Arbogast

 

 

 

Archiv Artikel u.ä. Veröffentlichungen:

Ein Beitrag von mir wurde veröffentlicht in der Ausgabe März 2017 von moment-by-moment,

einem wunderbaren neuen Magazin für Achtsamkeit mit Anspruch und Tiefgang    www.moment-by-moment.de

 

Artikel im Online-Magazin „Harmony Minds“ über Selbstmitgefühl als Alternative zum Selbstwertgefühl.

Hier der link zum Artikel:

www.harmonyminds.de/achtsamkeitund-selbstmitgefuehl/

 

Artikel veröffentlicht im Magazin Yoga aktuell  Dez16/Jan17-Ausgabe:

Erfahrungsbericht aus dem MSC-Kurs im Mairatal im Piemont von Ines Bresler:

artikel-msc-yoga-aktuell-12-2016

Artikel veröffentlicht in der Zeitschrift „Mit Kindern wachsen“ Oktober 2016:

„Raus aus der Optimierungsfalle – Ein Plädoyer für die Anwendung von Selbstmitgefühl und Selbstfreundlichkeit als Eltern“

(der Artikel ist unter Materialien als PDF zu finden)

Artikel zu „Achtsames Selbstmitgefühl“ im Deutschen Ärzteblatt veröffentlicht in Ausgabe 7/2016

Als PDF unter Materialien auf dieser Website zu finden

 

 

Archiv: Veranstaltungen, Fortbildungen, Vorträge und Workshops:

 

  • Wir hatten eine sehr schöne Zeit auf dem wunderbaren Gut Wahrberg mit bester Verköstigung auch maria Bornebusch beim MSC-5 Tage-Intensive Kurs in Aurach   22. -27. 05.2018

 

  • Buchvorstellung, Vortrag und Lesung aus  „Eltern sind auch nur Menschen“ in der Stadtbibliothek Weissenburg in der Reihe „Gemeinsam für Eltern“ am Donnerstag, 17. Mai, 19.30 Uhr 

 

  • Meine erste Buchvorstellung, Vortrag und Lesung aus  „Eltern sind auch nur Menschen“ fand am Donnerstag, 25. April 19.30 Uhr in der Decima Galerie  Herrieden statt.

 

  • PNT-Seminar in Salzburg

    Ebenfalls über die Pro Juventute Akademie halte ich einen 2-Tages Workshop »Achtsam das Positive kultivieren – Positive Neuroplastizität nach Rick Hanson«. vom 16. bis 17. April 2018 in Salzburg

    Hier der Link zum Programm der Pro Juventute Akademie

  • Fortbildung:16. – 18.03.2018 MCPar Mindful Compassionate Parenting -Fortbildung in Neckargemünd für alle die Achtsamkeit und Selbstmitgefühl in die Arbeit mit Eltern einbringen wollen

 

  • 28.02. – 04. 03.2018 Workshop Mindful Parenting am 30. DGVT Kongress in Berlin

Ein ausgebuchter Workshop mit Jörg Mangold zu „Mindful Compassionate Parenting – Der Wert von Achtsamkeit und Selbstmitgefühl für Kinder, Eltern und Beratende“  am Samstag, den 03.03.2018

  • Freitag, 24.11.2017 und Samstag 25.11.2017

Key-Note-Vortrag und Workshop zu Mindful Compassionate Parenting in Wien bei einer Europäischen Fachtagung zu „Mindful Parenting“

Eltern.Sein und Achtsamkeit_final

 

  • 16.-18.11.2017  BKJPP-Kongress in Kassel   Workshop/Seminare Jörg Mangold

Do., 16.11.2017 | 14.30–16.00
SE: Wege aus der Optimierungsfalle für Eltern und Berater mit Achtsamkeit und Selbstmitgefühl

Do., 16.11.2017 | 16.30–18.00
SE: Selbstfürsorge durch Achtsamkeit und Selbstmitgefühl

  • MBSR/MBCT-Verband Jahreskonferenz 3.-5.11.2017    
  • Workshop zum Thema „Der Wert des achtsamen Selbstmitgefühls für Eltern und Kinder“.
  • Es war wieder wunderbar und eine Gnade mit dem Wetter ! Der weite Weg lohnt sich einfach und man ist in einer ganz anderen Welt der Berge  im Mairatal, Piemont im Centro Culturale San Martino mit wunderbarem Essen und viel Zeit zum Wandern Es war ein toller Kurs vom 30.09. – 08.10.2017MCS-5-Tage/+ PNT-Grundlagen und Genießen
  • 20. – 22.09.2017  BKE Bundeskonferenz für Erziehungsberatung  in Stuttgart   3-stündiger Workshop: „Wege aus der Optimierungsfalle für Eltern (und Beratende) mit Achtsamkeit und Selbstmitgefühl“ und 3 ständiger Workshop: „Achtsamkeit für Beratende“ www.bke.de
  • 30.07-04.08.2017  Es war wieder ein wunderbares Familienretreat in St. Arbogast, A-Götzis
  • 01. April 2017  Tages-Workshop im Meditationsprojekt im Romanischen Haus Gelnhausen“Achtsames Selbstmitgefühl und das Positive Kultivieren“   Referent Jörg MangoldWo: Romanisches Haus, GelnhausenPressemitteilung – Workshop – Achtsames Selbstmitgefühl 2
  • 29.03.2017      Vortrag  „Zwischen Säbelzahntigern und Smartphone“ – Wie leicht ist Elternsein in der modernen Lebenswelt? Höher, besser, mehr … muss Erziehung ein Optimierungsprozess sein? Johann- Steingruber-Realschule Ansbach; Schreibmüllerstr. 91522 Ansbach
  • 10-12. März 2017  10. DGfS-Tagung „Aneinander Wachsen“ KarlsruheEs war eine wunderbar kreative und menschliche Atmosphäre, indem es Spaß gemacht hat, die Qualitäten von Achtsamkeit und Selbstmitgefühl zu präsentieren.Haupvortrag am 10.März 2017 11:30 auf der Tagung der Deutschen Gesellschaft für Systemaufstellung:“Kinder stark werden lassen“Workshop am 11.03.2017 ; 15:00 – 17:00 „Achtsamkeit, Mitgefühl und Selbstmitgefühl“hier ein Artikel im Newsletter der DGfS zum WorkshopSTELLLAND Nr_ 6
  • 28. 01 2017 PNT – Grundlagenseminar in Positive Neuroplastizität   Ein schöner Seminartag mit 15 Teilnehmern der Lust gemacht hat auf mehr , vgl. PNT- Vertiefung-Seminar 2 Tage im November 2017

 

  • 28.11.2016

Der offene Übungsabend war gut besucht mit 10 Teilnehmern , neue und Übende aus den bisherigen Kursen, das macht Mut für den nächsten Übungsabend am 15.02.2016 für alle die ihre Praxis der Achtsamkeit und Selbstfreundlichkeit aufrechterhalten wollen oder mal ganz neu zum hineinschnuppern vorbeischauen wollen.

 

  • 14.11.2016

Vortrag :  Stressbewältigung, Selbstfürsorge und das           Positive Kultivieren Gestresst? In der Optimierungsfalle? Nie gut genug?Ort: Zehntscheune, Deocarplatz 10, 91567 Herrieden

 

  • 11.11.2016 – 13.11.2016

Refresherkurs: Achtsame Selbstfürsorge und Selbstmitgefühl, achtsames Kultivieren des Positivenim DaseinHaus, Hagenhofen 121, 91459 Markt Erlbach

 

  • 04/05. 11.2016   Salzburg

Zusammen mit meiner Frau Andrea und 2 lieben Freundinnen waren wir bei einem schönen Seminar mit Jon und Myla Kabat-Zinn „Achtsamkeit in der Familie“ und beeindruckt von der Herzenswärme und Offenheit der beiden.

 

  • 03. November 2016  

BKJPP-Kongress in Regensburg

Jörg Mangold: Workshop „Mindful Parenting – Achtsamkeit und Selbstfürsorge für Eltern“  –   Ein ganz anderes Elterntraining!

Jörg Mangold: Seminar Selbstfürsorge und Selbstmitgefühl – wertvoll als Burn-out-Prophylaxe und gegen Empathiemüdigkeit …

 

  • 24.Oktober 2016  

Vortrag: Wider den Stress im Elternsein!  Ort: Roritzerstraße 27, 90419 Nürnberg

  • 16-22. Oktober 2016

MSC- Intensive und Achtsames Kochen im Mairatal, Piemont

Es war eine wunderbare Woche mit tollem Wetter in den Bergen, wunderbares Essen bei Maria Schneider im beeindruckenden San Martino inferiore und genügend Zeit zum Wandern. Es macht jetzt schon Lust auf 2017!

  • 17. – 22. September 2016

Mindful Self-Compassion (MSC) – Intensiv-Seminar mit Christopher Germer und Hilde Steinhauser

Es war eine wunderbare und intensive Zeit bei diesem MSC-Intensive am Feldberg von Arbor-Seminare als Assistent mitwirken zu können!

  • 22. – 26. August 2016

Mit Kindern wachsen –  Familienretreat  

In Götzis im Vorarlberg  konnte ich  „Achtsamkeit und Selbstfürsorge für Eltern“ unterrichten beim Familienretreat des Vereins „Mit Kindern wachsen e.V.“ im Bildungshaus St. Arbogast im Vorarlberg  zusammen mit Lienhard Valentin, Dörte Westphal und Steve und Priska Heitzer. Es war eine wunderbare Atmosphäre mit den Familien und macht Lust auf mehr. Im Jahr 2017 gibt es eine Neuauflage, buchbar ab Oktober; am besten beim Bildungshaus St. Arbogast nachfragen  www.arbogast.at

  • 8. Juni 2016,

Vortrag bei der Straßenkreuzer-Uni Nürnberg: Achte auf Dich ! …

Ich war ganz beeindruckt und berührt, eine wirkliche Erfahrung der geteilten Menschlichkeit …
wie es oft um die gleichen tiefen inneren Lebensfragen geht egal (auch wenn sich die alltäglichen Problemstellungen klar unterscheiden) ob im Coaching mit Menschen mit hohen Arbeitsdruck und hohem Einkommen oder hier mit Menschen am untersten Einkommensrand und weniger Arbeitsstress aber viel Alltags- Überlebensdruck.
Selbstmitgefühl ist geteilte Menschlichkeit und für alle wichtig.

  • 2.05.2016

MSC-5 Tage Intensiv-Kurs im DaseinHaus

Es war ein Kurs mit einer klasse Gruppe mit 10 Teilnehmern, intensiv und herzerwärmend und so positiv in der Wirkung, dass 9 nächstes Jahr  einen Auffrischungskurs vereinbart haben!

  • 28.04.2016:      Vortrag:    Was Kinder brauchen

Pfarrheim Christ-König, Josef-Fruth-Platz 3, 91522 Ansbach Jörg Mangold als Referent bei der Katholischen Erwachsenenbildung

 

  • 27. April 2016 Symposium “ Blick über den Tellerrand 2 “ anlässlich 15 Jahre MangoldPRAXISTEAM

Wir hatten einen intensiven und ganz runden Tag mit 160 Gästen !!

Die Vorträge sind als Pdf-Datein der Powerpoint Slides auf www.mangoldteam.de zu sehen.

  • Vorträge:
  • Prof. Fritz Mattejat: Was wirkt in der Therapie mit Kindern, Jugendlichen und Familien
  • Dr. Franz Dumbs: Humor in der Psychotherapie
  • Jörg Mangold: „Selbstwert oder Selbstfreundlichkeit …Fördern wir das Richtige?“  und „Achtsamkeitsbasierte Interventionen in der KJPP …“

 

  • 23.04.2016:  Tages-Workshop:   Der achtsame Weg zu mehr Selbstfreundlichkeit Referent: Jörg Mangold

Es war ein wunderbar intensiver Tag mit 26 Teilnehmern, der die Kraft der Achtsamkeit und des Selbst-/-Mitgefühl gezeigt hat!

Meditationsprojekt im Romanischen Haus Gelnhausen

Wo: Romanisches Haus, Gelnhausen